Aktuelles

Wie hoch kann ein Drachen fliegen?

Am Dienstag, den war der Himmel über Domsühl bunt. Die Schüler der Grundschule hatten in ihrem Projekt einen Forscherauftrag: Wie hoch kann ein Drachen fliegen? Fast alle Schüler hatten einen Drachen mitgebracht. Auch wenn der Wind nicht so stark blies, konnte man viele Drachen am Himmel sehen. Wie hoch die Drachen geflogen sind, konnten wir zwar nicht genau bestimmen, aber wir hatten alle viel Spaß. Klasse 3
weiterlesen
Aktuelles

Tag der offenen Klassenzimmertür in der Grundschule

Am Freitag, den konnten interessierte Eltern und Gäste bei unserem Tag der offenen Klassenzimmertür den Schulalltag des Grundschulteils live erleben. Pünktlich um Uhr öffneten sich die Klassenzimmertüren der 1. – 4. Klassen. So konnte man den Buchstabenweg in der Klasse 1a, die künstlerische Arbeit in Klasse 1b, eine Lesekonferenz in der 2. Klasse, das kooperative Lernen in Klasse 3, den Umgang mit bildhafter Sprache in der Klasse 4a und die Arbeit mit der Lerntheke in Klasse 4b verfolgen. Viele Eltern und Großeltern kamen aus dem Staunen gar nicht mehr heraus, was die „Lütten“ schon alles können....
weiterlesen

„Tag der offenen Unternehmen“ in Parchim

Am war es wieder soweit. Viele Betriebe des Gewerbegebietes Neuhofer Weiche in Parchim öffneten ihre Tore für Schulklassen und Interessierte. Unsere Schüler der 8. Klasse nahmen die Einladung des Organisators „Stadt Parchim“ an, um vor Ort Informationsgespräche zu führen, Unternehmen zu besichtigen oder bestehende Kontakte zu vertiefen. Die Veranstalter begrüßten uns in angenehmer Atmosphäre, boten kleine Snacks oder etwas zu trinken an und antworteten auf die Ihnen gestellten Fragen ungezwungen. Den Schülern fiel dadurch die Kontaktaufnahme nicht schwer und kamen schnell mit den Mitarbeitern ins Gespräch. Los ging es nach der Ankunft mit einer Begrüßung in der DBL Textil-Service Mecklenburg GmbH....
weiterlesen
Aktuelles

Einschulung mit erfolgreicher Castingshow

Am vergangenen Samstag war es für 28 Mädchen und Jungen soweit – der aufregende Tag der Einschulung für das Schuljahr 2019/20 war endlich gekommen. Voller Spannung und mit großer Neugierde betraten die Klassen 1a und 1b Seite an Seite die gut gefüllte Aula der Eldetalschule Domsühl. Dabei blickten sie in unzählige strahlende Augen der anwesenden Eltern, Geschwister, Omas, Opas, Tanten und Onkel. Herr Weimer und Frau Maltzahn eröffneten den Festvormittag und überließen im Anschluss daran den Schülerinnen und Schülern der 4. Klassen die Bühne. Mit einer mitreißenden Castingshow lieferten sie ein wunderbares Rahmenprogramm und hießen die frisch gebackenen ABC-Schützen...
weiterlesen
Aktuelles

Verabschiedung von unseren Viertklässlern

Am war es wieder soweit. Es war der letzte Schultag vor den ersehnten Sommerferien und somit auch der Tag, an dem es die Zeugnisse gab. Im Grundschulteil ist es aber nicht nur der letzte Schultag, sondern auch der Tag, an dem unsere Viertklässler von allen Schülern der Klassen 1 – 3 und den Lehrern feierlich verabschiedet werden.  Wie in jedem Jahr fand die Feier auch dieses Mal in der Aula des Regionalschulteils statt und wurde von Frau Maltzahn, der Grundschulkoordinatorin, moderiert. Die Schüler der Klassen 3a und 3b führten ein vielseitiges, spritziges und mitreißendes Programm auf, welches zum Mitklatschen...
weiterlesen
Projekte Grundschulteil

Osterprojektwoche im Grundschulteil der Eldetalschule

In der letzten Woche vor den Osterferien fand auch in diesem Jahr unsere beliebte Osterprojektwoche statt. In den Klassen wurde viel gesungen, gelacht, gewerkelt, gebastelt, geschrieben und vorgetragen. Gut vorbereitet konnten die Kinder, mit ihren selbstgestalteten Osterkarten, Ostereiern und Osterkörbchen in die Ferien gehen. Ein fester Bestandteil der Projektwoche ist der alljährliche Frühjahrsputz, der dieses Mal um einen blumigen Punkt erweitert wurde. Aus allen Klassen haben die Kinder Stiefmütterchen und Blumensaat mitgebracht, um damit unseren Schulhof aufblühen zu lassen. Ein großes Dankeschön an die zahlreichen Helfer, die uns bei dieser Projektwoche unterstützt und diese damit etwas schöner gemacht haben....
weiterlesen
Projekte Grundschulteil

Die schnellsten Bobby- Car- Fahrer kommen aus Domsühl

Am Samstag, den war es wieder soweit. Die Sparkasse Parchim hat zum „Knax mit, Knax nach, Knax besser!“ – Sportfest eingeladen. Auch in diesem Jahr haben wir die schnellsten Schülerinnen und Schüler aus den Klassen 1-4 hingeschickt, um die 7 Staffelwettkämpfe zu bestreiten. Vorher wurde natürlich fleißig trainiert. Wie in den Jahren zuvor, waren die ersten 6 Staffelwettkämpfe bekannt und wurden unter der Anleitung von Frau Buch wöchentlich geübt. Die 7. Staffel war, wie immer, eine große Überraschung. Und für die Schüler der Eldetalschule war es eine Gute, denn hier haben alle noch einmal ihre Kräfte mobilisiert und...
weiterlesen
Projekte Regionalschulteil

Learn about skills – der Berufswahlparcours (Modul A)

Wie jedes Jahr nahmen auch in diesem unsere Schüler der Klasse 7 und zusätzlich der Klassen 8a und b am Berufswahlparcours in Schwerin teil, um ihre Fähigkeiten kennenzulernen. Die Teilnahme an dieser Berufsorientierungsmaßnahme ist eine, nach § 48 SGB III und mit ESF-Mitteln, geförderte Maßnahme des Landes Mecklenburg-Vorpommern. Diese wird zusätzlich zu den in der Schule regulär stattfindenden Berufsorientierungsmaßnahmen und -veranstaltungen durchgeführt. In einem Parcours können Schülerinnen und Schüler mindestens 4 unterschiedliche Stationen durchlaufen, an denen sie mit handlungsorientierten Aufgaben betraut werden. Aus deren Bearbeitung können erste Rückschlüsse über vorliegende Stärken gewonnen werden. Hierdurch sollen die Schülerin und Schüler...
weiterlesen
Aktuelles

Öffnung des Lebens- und Lernraums Schule zum „Tag der offenen Klassenzimmertür“ des Grundschulteils

Am 19. Oktober öffnete die Grundschule ihre Pforten für interessierte Besucher. Die Gelegenheit nutzten einige Eltern der derzeitigen Schüler und Schülerinnen, vorwiegend aber auch die Erstklässler in spe und ihre Eltern, um sich einen Eindruck von der Schule zu machen. Nach ein paar einleitenden Begrüßungsworten an alle Schüler, Lehrer und Eltern durch den Schulleiter Herr Weimer, verzogen sich die Schüler in ihre Klassenräume, um sich auf die Öffnung noch kurz vorzubereiten. Als dann die Klassenzimmertüren aufgingen, durften die Besucher in jeder Klasse mal „Mäuschen“ spielen. Die jungen Vorschüler und ihre Eltern zog es natürlich als erstes in die 1....
weiterlesen
12