Demokratie und Courage in Klasse 8

Viele Fragen um das Thema Flucht, Migration und Rassismus beschäftigen auch unsere Schüler. Aus diesem aktuellen Anlass organisierte unsere Schulsozialarbeiterin Frau Grimm verschiedene Angebote des Projektes „Demokratie und Courage“ an der Eldetalschule. Den ersten Projekttag zum Thema Diskriminierung und Rassismus absolvierte die 8. Klasse. Die Schüler erfuhren in Gruppenspielen, Gesprächen oder Filmen die Bedeutung der Begriffe Rassismus und Diskriminierung, wie man diese im Alltag vermeiden kann und was sie selbst dafür tun können. Sie tauschten eigene Erlebnisse und Erfahrungen aus und werteten diese anschließend aus. Die Solidarität mit anderen Menschen war ein weiteres Ziel, das diese Zusammenkunft bewirken sollte....
weiterlesen

Projekt „Häusliche Gewalt“

Gewalt – wie geht man mit ihr um? Kann man sie verhindern? Welche Folgeschäden kann sie hinterlassen? Diese Fragen beschäftigten die Schüler der 8. Klasse unserer Schule am 3. Dezember beim Projekt „Häusliche Gewalt“ im Rahmen des Sozialkundeunterrichts. Organisiert wurde dieses Projekt von der Schulsozialarbeiterin Frau Grimm, begleitet von Frau Annette Hochhardt, Leiterin der Beratungsstelle für Opfer häuslicher Gewalt in Ludwigslust. Frau Hochhardt führte mit der Klasse ein ausführliches Gespräch, in dessen Verlauf sie auf die Fragen der Schüler einging. So wurde unter anderem erklärt, was Frauen- und Herrenhäuser wären, wie in bestimmten Fällen häuslicher Gewalt vorgegangen wird und...
weiterlesen
Projekte Regionalschulteil

„Zisch“-Projekt Klasse 10 – Finanzexperte Dr.Götz zu Besuch

Die 10. Klasse nahm bereits im vergangenen Schuljahr am „Zisch“-Projekt der SVZ (Schweriner Volkszeitung) teil. Was das ist? Die teilnehmende Schulklasse bekommt für einen gewissen Zeitraum täglich die aktuelle Tageszeitung in die Schule geschickt, umsonst. Jeder Schüler hat somit täglich sein eigenes Exemplar, in dem im Unterricht gelesen, gearbeitet, analysiert und geblättert wird. Im vergangenen Schuljahr schrieben und schickten die Schüler Leserbriefe, die so eine Aufmerksamkeit brachten, dass sich der stellvertretende Chefredakteur beim Klassenlehrer meldete und schließlich der „Projekttag – Justiz“, mit Richtern, Gefängnisleiterin, Gefängnisbus und sogar der Justizministerin (Frau Kuder) an der Eldetalschule stattfand. In diesem Schuljahr bekam die Klasse Besuch...
weiterlesen
Projekte Regionalschulteil

Puppe- ja, aber Baby- noch nicht!

Wir, die Jugendlichen der Klasse 9b der Eldetalschule Domsühl, durften für drei Tage am Projekt “Babybedenkzeit“- organisiert durch unsere Schulsozialpädagogin Frau Grimm- teilnehmen. In entspannter, gemütlicher Atmosphäre in unserem Club vermittelte uns Projektleiterin Frau Guth eine etwaige Vorstellung des Gefühls schwanger zu sein. Tipps, wie wir mit einem Neugeborenen umzugehen haben, was zu beachten ist und was Eltern ihrem Nachwuchs geben müssen, damit es gesund und glücklich gedeihen kann, gab uns Frau Guth in einer lehrreichen Stunde. Nach der „Geburt“ unserer 8 Babys wurden diese gemessen, gewogen, mit einem Namen und einer Geburtsurkunde versehen. Jetzt begann die spannende und...
weiterlesen
Aktuelles

Weihnachtsmärchen im Mecklenburgischen Staatstheater Schwerin

  Schule einmal anders Weihnachtszeit ist Märchenzeit und da liegt es nahe, den Unterricht in eines der Theater der Umgebung zu verlegen. Und so geschah es auch. Die 5ten und 6ten Klassen der Eldetalschule machten sich im Rahmen des Deutschunterrichts auf den Weg ins Mecklenburgische Staatstheater Schwerin. Regelmäßig besuchen Domsühler Schüler dort schon seit Jahren verschiedene Aufführungen und eben auch immer die des Weihnachtsmärchens. In diesem Jahr wurde „Schneewittchen“ gespielt. Wieder gab es Lustiges und Nachdenkliches, wurde auf der Bühne gesungen und getanzt. Der W-Mann und sogar der Osterhase tauchten nebst Rentier Rudi bei Schneewittchen, den Zwergen, der bösen...
weiterlesen
Projekte Regionalschulteil

Projekt „Lesen macht stark“ – Klasse 5

Projekt „Lesen macht stark“ – Klasse 5 bis „Woche des Lesens“ Schüler beider Klassen stellen ihr Lesezeitbuch in einer Buchvorstellung vor (Vortrag, Lesevortrag, Plakat) Leseübungen /Lesespiele im Unterricht, viel individuelle Lesezeit : 1. bis 3. Block Lesefest mit Vorlesen / Still lesen, Stationsbetrieb mit verschiedenen Leseaufgaben Präsentation der Ergebnisse Weihnachtlicher Ausklang Die Eltern sind ab ca. 11:00 Uhr herzlich eingeladen!
weiterlesen
Projekte Regionalschulteil

Klasse 9b bei Gewinnern des Film-Ideenwettbewerbs „Klappe gegen Rassismus“ dabei

Die Klasse 9b hat sich, unter der Leitung von Herrn Rivoir, bei dem Film-Ideenwettbewerb „Klappe gegen Rassismus“, mit einer eigenen Film-Idee beworben. Die Ausschreibung und das Film-Projekt sind initiiert von der „Regionalen Arbeitsstelle für Bildung, Integration und Demokratie (RAA) Mecklenburg-Vorpommern e. #8220;. () Die ausgearbeitete und schriftlich ausformulierte Film-Idee musste in kürzester Zeit eingereicht werden. Unter dem Namen „neunbeproductions“ wurde eine Film-Idee mit dem Titel „Sie kommen“ abgeschickt. Von insgesamt 45 Bewerbungen hat es die Film-Idee tatsächlich unter die 10 Gewinner geschafft, deren Ideen nun mit professioneller Hilfe umgesetzt werden. Dass die Fachjury um den Regisseur und Grimme-Preisträger Christian Schwochow „Sie kommen“...
weiterlesen
Aktuelles

Vorweihnachtsstimmung beim Tag der offenen Tür

Über 200 Besucher kommen trotz Schneefalls an die Eldetalschule in Domsühl Domsühl Am Samstag vor dem fanden sich weit über 200 Besucher in der Eldetalschule in Domsühl ein. Die Regionale Schule hatte feierlich, inzwischen traditionell, zum Tag der offenen Tür geladen. Diesem Ruf folgten nicht nur künftige Fünftklässler mit ihren Eltern, sondern auch viele aktuelle Schüler samt Familie sowie ehemalige Schüler und Lehrer. Das zeugt davon, dass die Eldetalschule Treffpunkt ist und bleibt. Schulleiter Weimer betonte bei seiner Begrüßungsrede erfreut, dass über 60 aktuelle Schülerinnen und Schüler am Programm beteiligt seien, und das freiwillig. Bei einem bunten Show-Programm,...
weiterlesen
Aktuelles

Ohren spitzen! – Vorlesewettbewerb

Eldetalschule schickt zwei Schulsieger zum Regionalentscheid Domsühl „Das Vorlesen wird leider häufig unterschätzt“, so Rivoir, Deutschlehrer an der Eldetalschule, der in diesem Jahr den Schulentscheid im Vorlesewettbewerb der 6. Jahrgangsstufe durchführt. Ein erst kürzlich in der SVZ erschienener Artikel führt aus, dass Schulleistungen von Kindern, denen in jungen Jahren regelmäßig vorgelesen wurde, deutlich besser sind. Rivoir schlägt in die gleiche Kerbe, „Lesen und Schreiben sind Basiskompetenzen und haben daher an unserer Schule einen elementaren Stellenwert.“ Die Schüler in Domsühl erfahren hier eine besondere Förderung. Jede Klasse hat, so wurde im Lehrerkollegium entschieden, ihre eigene kleine Klassenbibliothek, dort befindet sich...
weiterlesen