Projekte Regionalschulteil

Die Klassen 9 und 10 sehen „Nathans Kinder“ im Staatstheater Parchim

Der Philosophie-Kurs der Klassen 9 und 10 stattete dem Staatstheater in Parchim einen Besuch ab, „Nathans Kinder“ stand auf dem Spielplan. Der Streit zwischen den großen Weltreligionen beschäftigte die Klassenstufen 9 und 10 im Vorfeld bereits des Öfteren im Philosophie- und Deutschunterricht. Welche Religion ist denn nun die einzig Wahre? Die Schüler waren also gespannt, wie dieses immer aktuelle Thema im Theaterstück umgesetzt würde. Alle waren begeistert und können den Schauspielern für dieses kulturellen Genuss nur danken. Ein wirklich sehenswertes, intelligentes und, bei aller Tragik, humorvolles Stück wird somit in freudiger Erinnerung bleiben. öwe
weiterlesen
Projekte Regionalschulteil

Klasse 9 im Amtsgericht Schwerin

Die 9. Klasse musste zu Gericht. Zum Glück nur, um öffentlichen Verhandlungen beizuwohnen. Richterin Labisch und deren Kollegen gaben Einblick in vier Verhandlungen, ebenso in den Gerichtsalltag. Zwischen den Terminen war außerdem ausreichend Zeit vorhanden, um alle Fragen der Schuler ausführlich zu beantworten. Auch von der ein oder anderen „Gruselgeschichte“ (Wortlaut von Richterin Labisch) wurde erzählt. Für alle war es ein erkenntnisreicher Tag, mit vielen neuen Eindrücken und so mancher war überrascht über die Strenge in so einem Strafverfahren. öwe  
weiterlesen

Unsere Kleinen ganz groß beim Sponsorenlauf

Bei wechselhaftem Wetter fand am 21. September 2018 unser traditioneller Sponsorenlauf der Grundschule statt. Jedes teilnehmende Kind hatte sich im Vorfeld einen oder mehrere Sponsoren gesucht, die entweder einen Festbetrag oder rundenweise für ihren Läufer spendeten. Viele Mädchen und Jungen beteiligten sich an dem Lauf und liefen 30 Minuten lang ihre Runden um den Sportplatz. Auch einige Muttis und Vatis ließen es sich nicht nehmen, ihre Schützlinge läuferisch zu unterstützen. Der erlaufene Geldbetrag von 1960,60 € wird jeweils zur Hälfte den Klassenkonten und dem Konto des Schulfördervereins gutgeschrieben. Unser Dank gilt allen Eltern, Großeltern, Freunden und Firmen, die sich...
weiterlesen

Gewerbegebiet Möderitzer Weg: Betriebe vor Ort erkundet

Erstmalig öffneten die meisten Betriebe im Parchimer Gewerbegebiet Möderitzer Weg zum „Tag der Unternehmen“ ihre Tore. Unsere Schüler der 8. und 9. Klasse nahmen diese Einladung an, um vor Ort Informationsgespräche zu führen, Unternehmen zu besichtigen oder bestehende Kontakte zu vertiefen. Die Veranstalter begrüßten uns gut organisiert in wohlwollender Atmosphäre, so dass den meisten Schülern der Einstieg in ein Gespräch nicht schwer fiel. So ergaben sich bei den Erkundungen in eigener Regie auch Praktikumsplätze und mögliche Ferienarbeit zur Überprüfung der eigenen Fähigkeiten und Wünsche. Oder man orientierte sich z. B. trotz seines beschlossenen Ausbildungsweges im Einzelhandel auch auf soziale Berufe. Manch ein Schüler änderte oder ergänzte seinen „Tourenplan“...
weiterlesen
Projekte Regionalschulteil

Leichtathletiksportfest der Eldetalschule

Am fand auch in diesem Jahr unser Leichtathletiksportfest statt. Nach einer knackigen gemeinsamen Erwärmung kämpften die Schülerinnen und Schüler um Bestleistungen in den Disziplinen Sprint, Weitsprung, Ballweitwurf und im Kugelstoßen. Den abschließenden Höhepunkt bildeten die Staffeln in den einzelnen Klassenstufen. ß
weiterlesen
Projekte Regionalschulteil

Werner-Crosslauf 2018| auch die Eldetalschule war wieder dabei

Der „Werner-Crosslauf“, in Schwerin beheimatet, fand dieses Jahr bereits in der 24. Auflage statt. Obgleich der Lauf stets an einem Sonntag stattfindet, noch dazu am Morgen, konnte Frau Streicher erneut etliche Schülerinnen und Schüler begeistern, am Laufevent teilzunehmen. Gut zu erkennen, an den blauen T-Shirts der Eldetalschule, gingen die Mädchen und Jungen an den Start und erzielten tolle Laufergebnisse. Nach zwei Jahren Pause waren 22 Domsühler Läuferinnen und Läufer beim größten Schüler- Lauf- Event, dem Werner- Crosslauf, in Schwerin, dabei. Start und Ziel bildete die Schweriner Freilichtbühne. Die Kids liefen 900 Meter durch den sommerlichen Schlossgarten, angefeuert von Eltern...
weiterlesen
Allgemein

HERZLICH WILLKOMMEN!

Herzlich willkommen auf der Seite unserer Eldetalschule – Regionale Schule mit Grundschule | Domsühl! Unsere Schule ist ein Lernort in der Region – für die Region: Lebensnaher Unterricht Individueller Förderunterricht Projektarbeit im Team Gemeinsames Mittagessen Individuelle Freizeitangebote Respektvoller Umgang miteinander   Schuljahr 2018/2019
weiterlesen
Projekte Regionalschulteil

Interessante Einblicke beim Betriebscasting

Auch in diesem Schuljahr erkundeten die Schülerinnen und Schüler der Klassen 8 und 9 Klasse im Betriebscasting wieder klein- und mittelständische Betriebe unserer Region. Organisiert von unserem Partner, dem Jessenitzer Aus- und Weiterbildung e. V., fuhren sie in mehreren Klein- Gruppen zu jeweils zwei Unternehmen, welche die Schüler ihren Interessen entsprechend auswählen konnten. Diese gewährten ihnen Einblicke in betriebliche Abläufe und die Ausbildungsmöglichkeiten vor Ort. Beteiligt waren in diesem Jahr unter anderem die Parchimer Unternehmen Hydraulik Nord Fluidtechnik GmbH & Co. KG, HANSA Baustoffwerke Parchim GmbH, D & W Firmengruppe, bulk medicines & pharmaceuticals production gmbh, Max Jacob Schilderfabrik...
weiterlesen
Aktuelles

Danksagung

Gerne denken wir Eltern an den zurück. An diesem sonnigen Tag wurden unsere Kinder eingeschult. Lange im Vorfeld liefen Zuhause die Vorbereitungen für diesen besonderen Tag. Doch auch das herausragende Engagement der Lehrer und Schüler ließen diesen Tag für uns Eltern und unsere Kinder zu einem Unvergesslichen werden. Alles war perfekt organisiert, vor allem war die Feierstunde sehr herzlich, individuell und persönlich. Wir übergeben daher gern das Kommando an Frau Buch und danken für den zauberhaften Schulstart, den unsere Kinder erleben durften. Ganz besonderer Dank gilt der 4. Klasse, die unseren Erstklässlern ein wunderbares Programm aus Gesang, Schauspiel...
weiterlesen
Aktuelles

Jetzt sind wir groß!

Am war es endlich soweit! 22 kleine Schulanfänger feierten bei traumhaftem Wetter die Einschulung. Die vierte Klasse hatte für die ABC-Schützen und deren Gäste ein wundervolles Programm aufgeführt. Feierlich wurden die 10 Mädchen und 12 Jungen mit einem persönlichen Spruch in den Schulalltag aufgenommen. Nach der 1. Unterrichtsstunde ließen die Kinder gemeinsam mit ihrer Klassenlehrerin Frau Buch bunte Ballons steigen. Anschließend gab es für jedes Kind traditionell eine liebevoll gepackte Schultüte.
weiterlesen