UPDATE 8  (Stand: 26.03.2020 – 09.00Uhr)

„Abschlussprüfungen in MV finden statt“

Das Bildungsministerium MV hat festgelegt, dass die Abschlussprüfungen für das Schuljahr 2019/20 in Mecklenburg-Vorpommern stattfinden.

Allerdings werden im April keine Prüfungstermine sein und auch die bisherigen Termine zur Prüfung der Mittleren Reife werden sicherlich keinen Bestand haben, da das Ministerium aktuell neue Termine bespricht, welche es zeitnah bekanntgeben wird.

Das komplette Schreiben des Ministerium finden Sie hier.

Bitte anklicken!

Pressemitteilung_Bildungsministerium_25.03.2020

————————————————————————————————————————

UPDATE 7  (Stand: 23.03.2020 – 09.30Uhr)

„Kontaktdaten Berufsberatung (Frau Schmidt)“

Anbei finden Sie das Schreiben unserer Berufsberatung.

Bitte anklicken!

Mitteilung+von+der+Berufsberaterin (1)

————————————————————————————————————————

UPDATE 6  (Stand: 19.03.2020 – 13.45Uhr)

„Hygieneempfehlungen“

Anbei finden Sie unbedingt erforderliche Hygieneempfehlungen vom Landesamt für Gesundheit und Soziales MV.

Bitte anklicken!

Hygienemaßnahmen+zum+Schutz+vor+Ansteckung+mit+ARS-CoV-2

Hygienemassnahmen_Einsatzkraefte

————————————————————————————————————————

UPDATE 5  (Stand: 18.03.2020 – 12.45Uhr)

„Bildungsministerium MV präsentiert Online-Lernangebote – als zusätzliche Unterstützung“

„[…] Wir  haben  deshalb  viele  kostenfreie  Angebote gesammelt  und  stellen  Ihnen  diese  als  kommentierte  Linklisten  in  der  Anlage  dieses Schreibens zur Verfügung (Anlage 1a, 1b).
Sehr  dankbar  bin  ich  dem  Landesschülerrat,  der  ebenfalls  eine  Übersicht  über  geeignete
Programme, Plattformen und YouTube-Kanäle für den Einsatz zum selbstorganisierten Lernen
erarbeitet  hat  und  allen  Lehrkräften  und  Lernenden  zur  Anregung  und  Nachnutzung  zur
Verfügung stellt. Eine Übersicht dieser Kanäle finden Sie in Anlage 2.
Auch viele Anbieter kostenpflichtiger Bildungsangebote wollen in diesen schwierigen Zeiten
unseren Schulen und vor allem den Schülerinnen und Schülern helfen (Anlage 3). Sie öffnen
ihre  Portale  und  Mediatheken  für  einen  begrenzten  Zeitraum  und  stellen  ihre  Angebote
kostenfrei zur Verfügung. Diese Angebote möchte ich Ihnen nicht vorenthalten. Prüfen Sie, ob
sie Ihnen in der gegenwärtigen Situation weiterhelfen (Bleiben Sie aber bitte kritisch, wenn
personenbezogene  Daten  auf  Systemen  erfasst  und  verarbeitet  werden,  die  nicht  den
europäischen Anforderungen des Datenschutzes genügen). […]“

(Quelle: Schreiben vom Ministerium Bildung, Wissenschaft und Kultur Mecklenburg-Vorpommern, die Ministerin, B.Martin. Schwerin. 17.03.2020) 

Die Listen und Links finden Sie hier.

Bitte hier klicken! -> Unterstützende Online-Unterrichtsmaterialien mit Links – Bildungsministerium MV

————————————————————————————————————————

UPDATE 4  (Stand: 18.03.2020 – 12.15Uhr)

„Prüfungstermine Mittlere Reife verschoben“

Die Prüfungen zur Mittleren Reife sollen Anfang Mai beginnen.

Für die einzelnen Fächer werden ab Mitte Mai neue Nachprüfungstermine festgelegt.

Die genauen Termine dafür wird das Bildungsministerium zeitnah bekannt geben.

Die komplette Pressemitteilung kann hier nachgelesen werden.  Bitte anklicken -> Pressemitteilung_Bildungsministerium MV Abschlussprüfungen_2020

————————————————————————————————————————

UPDATE 3  (Stand: 18.03.2020 – 12.00Uhr)

„Belegarbeiten – Jahrgangsstufe 8“

Aufgrund der aktuellen Situation können und müssen die Belegarbeiten nicht, wie vorgesehen, am 03.04.2020 abgegeben werden.

Neuer Termin:

Am ersten Tag, an dem der reguläre Schulbetrieb fortgesetzt wird, sind diese bei den jeweiligen Lehrkräften abzugeben.

————————————————————————————————————————

UPDATE 2  (Stand: 14.03.2020 – 18.00Uhr)

„Elternbrief Bildungsministerium MV“

Hier im Anhang finden Sie den offiziellen „Elternbrief“ vom Ministerium für Bildung, Wissenschaft und Kultur Mecklenburg-Vorpommern.

Bitte hier klicken! ->   038-20+Elternbrief+Corona

————————————————————————————————————————

UPDATE 1  (Stand: 14.03.2020 – 13.00Uhr)

Der Beschluss der Landesregierung Mecklenburg-Vorpommern sieht vor, dass alle Kindertagesstätten und allgemeinbildenden Schulen vom 16.03.2020 bis einschließlich 19.04.2020 geschlossen werden.

Der Montag (16.03.2020) wird ein sogenannter „Übergangstag“ sein, an dem alle Schülerinnen und Schüler der Jahrgangsstufen 1 bis 6 an den Schulen betreut werden, sofern Erziehungsberechtigte kurzfristig keine alternative Betreuung sicherstellen können.

Ab Dienstag (17.03.2020) soll für Schülerinnen und Schüler der Jahrgangsstufen 1 bis 6  eine Notfallbetreuung erfolgen, aber nur dann, wenn deren Erziehungsberechtigte in Berufen tätig sind, die für die  Aufrechterhaltung der wichtigen Infrastruktur unverzichtbar sind.

Ganz konkrete und noch ausführlichere Informationen zum Beschluss der Landesregierung MV finden Sie online unter nachfolgendem Link.

Bitte hier klicken! https://www.regierung-mv.de/Aktuell/?id=158496&processor=processor.sa.pressemitteilung

———————

Beachten Sie bitte außerdem, dass für die Busverkehre der VLP (Verkehrsgesellschaft Ludwigslust-Parchim mbh) ab Montag (16.03.2020) der Ferienfahrplan gilt.

Hier finden Sie die offizielle Mitteilung: https://www.vlp-lup.de/wichtige-information-zu-fahrplan-und-praevention/

Die Fahrpläne können Sie online hier einsehen: https://www.vlp-lup.de/fahrplan/fahrplaene/

————————————————————————————————————————

„Ab Montag, 16. März 2020, bleiben alle allgemeinbildenden Schulen und Kindertagesstätten im Landkreis Ludwigslust-Parchim geschlossen. Das hat Landrat Stefan Sternberg heute (13.03.2020) in enger Abstimmung mit der Landesregierung angeordnet. Diese Maßnahme gilt bis auf Weiteres.“ (Quelle: Landkreis Ludwigslust-Parchim)

Weitere Informationen finden Sie unter folgendem Link.

Hier klicken! http://213.254.33.166/nachrichten/aktuelles/?n=133f2102-651e-11ea-84ff-a1d153b34927